Das Forum für Interessierte und Freiwillige. Hier könnt ihr diskutieren und euch austauschen zum Freiwilligendienst weltwärts.
 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  Login  SuchenSuchen  KalenderKalender  FAQFAQ  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  

Austausch | 
 

 Weltwärts nach Vorbereitungsseminar abrechen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kathi
Gast



BeitragThema: Weltwärts nach Vorbereitungsseminar abrechen?   Fr Mai 28, 2010 12:50 am

Hey, Hallo,

vielleicht kann einer von euch mir ja eventuell helfen. Meine Frage lautet: ist ein Abbruch des weltwärts-Dienstes auch nach dem Visum-Antrag und dem vorbereitungsseminar noch möglich?

Beispielweise man durchläuft das vorbereitungsseminar, hat das Visum schon und sagen wir mal nen Viertel Jahr voher kommen einen doch mulmige Gedanken auf (ist weltwärts ganz ganz wirklich was für mich? Mein Verein hat sich in der letzten Zeit wirklich "sehr daneben benommen" - soll ich wirklich mit diesen Verein in das Land reisen?) und man überlegt und kommt zu dem Entschluss: ich muss absagen, auch wenn schon Flüge gebucht, Visum beantragt ist usw.

Nicht das ich das vorhätte, aber man überlegt ja schon (auch wenn man sich die ganze Sache 300 mal überlegt hat) was ist wenn!

Also kann jemand mir vielleicht helfen?

Danke und lg
Nach oben Nach unten
 
Weltwärts nach Vorbereitungsseminar abrechen?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Meine Mutter nach Sturz im Krankenhaus!
» Bleibt Papa im Heim oder holen wir ihn nach Hause?
» Nach der Himmelfahrt
» Dauerhafter Drang nach draußen zu gehen
» Die Frage nach dem Davidssohn

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
weltwärts FORUM :: Allgemeine Fragen zu weltwärts, Infos, Erfahrungen :: Fragen zum Freiwilligendienst-
Gehe zu: